Engagementförderin verlässt unseren Seelsorgebereich

Nicole Kodat 1

Engagementförderin Nicole Kodat verlässt aus privaten Gründen nach anderthalb Jahren in unserem Seelsorgebereich. Herzlich  grüßt sie alle, die mit ihr zusammengearbeitet haben und denen sie begegnet ist. Sie bedankt sich für die gemeinsame Zeit. 

Das Pastoralteam dankt Frau Kodat für ihre Arbeit: "Mit Respekt für ihre Entscheidung wünschen wir ihr alles Gute und Gottes Segen für die Zukunft."


Ob diese Stelle der Engagementförderung nachbesetzt wird, ist noch ungewiss.

Alexas (c) Pixabay

Wir gehen für Sie einkaufen

Brauchen Sie Lebensmittel und können selbst nicht mehr in den Supermarkt? Melden Sie sich im
Pastoralbüro Tel: 0214-56317.
Jugendlichen haben sich bereit erklärt in dieser besonderen Zeit sich für Sie zu engagieren.
Danke den Pfadfinder Steinbüchel (Stamm Woodstock) und Schlebusch (Stamm Gezelin), der KjG St. Joseph (Manfort) und der Jugend von St. Albertus Magnus und vielen weiteren Freiwilligen.

Engagementförderung und Ehrenamt

Was ist eigentlich Engagementförderung?

Fast 31 Millionen Bürger in Deutschland engagieren sich ehrenamtlich. Die Bereitschaft, sich künftig einzubringen, ist hoch, denn jeder zweite, der heute noch nicht engagiert ist, wäre bereit, eine ehrenamtliche – allerdings für ihn passende – Aufgabe zu übernehmen. Zugleich möchten die Menschen jedoch immer weniger Zeit für ihre freiwillige Tätigkeit aufwenden; auch die Zahl derer, die Leitungs- und Vorstandsposten übernehmen, nimmt stetig ab. Den Interessierten, das für sie stimmige Engagement zu ermöglichen, ist für die Kirche vor Ort eine spannende Perspektive und Aufgabe.

Dies sind wichtige Fakten für die Arbeit der 60 Engagementförderer im Erzbistum Köln. Sie verknüpfen während ihrer vierjährigen Tätigkeit ganz unterschiedliche Interessen und Wünsche miteinander:
Neue Ehrenamtliche ins Engagement zu vermitteln, vor allem mit Hilfe von beratenden Gesprächen. Sie greifen die Anliegen, Kompetenzen und Potentiale der sich neu Engagierenden auf. Sie tragen zu einem Engagement-freundlichen Klima in den Gemeinden bei, in dem Neugierde und Interesse herrschen und Verlustängste ernst genommen werden. Denn zu ihren Aufgaben gehört auch, die bereits engagierten Menschen und bewährte Strukturen im Blick zu haben. Welche Engagements und Traditionen können fortgeführt werden, welche nicht mehr? Hier ist ein offenes Ohr gefragt sowie das Wissen um die Erfordernisse der Gemeinden einerseits und den Wünschen der Engagierten andererseits. 

„Neu und anders“ dürfen Projekte sein, die Engagementförderer anstoßen oder unterstützen. Gemeinschaft, Glaube und Freude sollen erlebbar werden – auch außerhalb der Kirchenmauern. Dies kann durch diakonische Projekte ebenso gelingen wie zum Beispiel mit liturgischen Angeboten, die individuelle Anliegen der Getauften und Gefirmten vor Ort aufgreifen. Und bei allem ist eine enge Zusammenarbeit mit dem Pastoralteam und dem Pfarrgemeinderat Voraussetzung für ein gutes Gelingen.

Haus der Begegnung gesamt

Pastoralbüro Leverkusen Südost

Bergische Landstraße 51
(Fußgängerzone Schlebusch)
51375 Leverkusen

Info Erstkommunion 2021

20. August 2020 20:00
Donnerstag 20.08.20:00 Kirche St. Andreas; Eltern-Info Erstkommunion 2021 Ein Elternabend ist für alle verpflichtend, die ein Kind zur neuen ...
Weiter lesen

Das andere Sommerfest

23. August 2020 10:00
Sommerfest in Albertus Magnus, Waldsiedlung dieses Jahr ganz anders um Corona-Bestimmungen gerecht zu werden
Weiter lesen

Aktuelles // News

Der neue Musikkurs für Anfänger im HdB ist leider schon AUSGEBUCHT

4. September 2020 13:30
Ab dem 04.09.2020 wird im HdB ein neuer Musikkurs für Anfänger angeboten. Nähere Infos finden Sie HIER
Weiter lesen

Hunde AG in der Kita St. Andreas

3. September 2020 19:30
Hunde AG bedeutet: Kennenlernen vom Hund Dazu gehört der richtige Umgang, Körpersprache, richtige Kontaktaufnahme, Körperteile benennen, ...
Weiter lesen

Beratungen im Familienzentrum September 2020

11. August 2020 15:15
Montag , den 07. September bieten wir eine Pflegeberatung für pflegende Angehörige wie gewohnt im Familienbüro an. ...
Weiter lesen

Herzlich willkommen

11. August 2020 15:02
Wir sind nun wieder im Kita Alltag angekommen. Es gibt einige Änderungen, die der Corona Virus mit sich gebracht hat. ...
Weiter lesen

Yoga mit Beate

14. Juli 2020 16:09
YOGA mit Beate Neue Kurse nach den Sommerferien, ab dem 01.09. bis zum 15. /16. ...
Weiter lesen

Liebe Familien

14. Juli 2020 15:43
Liebe Familien, aufgrund der aktuelle Stuation durch die Corona Pandemie sind alle Veranstaltungen unseres Familienzentrums erstmal bis Ende ...
Weiter lesen

AKTUELLE ELTERNINFORMATIONEN

26. Juni 2020 16:00
Hier finden Sie die aktuellen Elternbriefe des MKFFI - Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW - sowie ...
Weiter lesen

Kompass Sommer

18. Juni 2020 15:11
die Online-Ausgabe des aktuellen Kompass
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns