Berufung

Berufung

Gott ruft Menschen mitten in ihrem Leben. Alle getauften und gefirmten Christen haben den Auftrag, die Frohe Botschaft Jesu Christi durch ihr Handeln in Wort und Tat zu leben und zu bezeugen. Und das an dem Ort und in der Lebenssituation in der sie stehen: Als Eheleute oder Singel, im Beruf oder Schule, als Kind oder Erwachsener, als Handwerker oder Intellektueller. Jeder ist beauftragt seinen Glauben zu leben in Gebet, Bekenntnis und Nächstenliebe.

Berufe und Weihe
Gemäß der Überlieferung der Apostel erhalten Bischöfe, Priester Diakone durch Handauflegung und Gebet eine besondere Beauftragung. Durch sie soll allen Menschen Christus "leibhaftig" werden. An Christi statt kommen ihnen besondere Aufgaben und Dienste zu:

  • Bischöfe: Leitung der Ortskirche, Spendung aller Sakramente und Glaubensverkündigung, Segnungen im Namen der Kirche
  • Priester:  Leitung der Ortsgemeinde, Spendung der Sakramente (außer dem Weiheskrament) und Glaubensverkündigung, Segnungen im Namen der Kirche.
  • Diakone: Spendung der Taufe, Assistenz bei der Trauung und Glaubensverkündigung, Segnungen im Namen der Kirche.

Weitere Berufe in der Seelsorge
Im Zuge des II. Vatikanischen Konzils gibt es auch Berufe in der Seelsorge, die nicht an die Weihe gebunden sind: Gemeindereferentin/Gemeindereferent und Pastoralreferentin/Pastoralreferent. Sie haben eine bischöfliche Beauftragung (Missio) zur Katechese und zur Unterstützung der Priester in den Gemeinden oder auch an speziellen Einsatzorten, wie dem Krankenhaus, der Notfallseelsorge, der Behindertenpastoral und vieles mehr.

Jeder aus dem Pastoralteam in Leverkusen-Südost liebt seinen Beruf und Christus als den obersten Chef!

Pastoralbüro Leverkusen Südost

Bergische Landstraße 51
(Fußgängerzone Schlebusch)
51375 Leverkusen

Aktuelles // News

Mut tut gut

5. November 2018 19:30
Elternabend zum Kurs zur Gewaltprävention für Kinder von 5-6 Jahren
Weiter lesen

Beratung im Familienzentrum 05. und 08. November 2018

5. November 2018 16:30
Montag den 05. November findet von 16:30 - 8:30 Uhr die Pflegeberatung im Familienbüro statt. Herr Aden beantwortet gerne Ihre Fragen. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns