Trauung / Hochzeit / Ehe

hochzeit

In der Liebe zweier Menschen wird die Liebe Gottes zu den Menschen und die Liebe und Treue Jesu Christi zu seiner Kirche besonders sichtbar. Die Ehe ist deshalb auch ein Sakrament, das heißt ein Heilszeichen, an dem Gottes Gegenwart besonders spürbar wird. Die Ehe ist ein lebenslänglicher Treuebund, der Liebe weiter verschenkt. So wie Gott treu und liebend die Menschen bedenkt. Nach Ansicht der Katholischen Kirche ist die Ehe deshalb unauflöslich.

Die Anmeldung erfolgt für alle Kirchen in unserem Pastoralbüro in Schlebusch, Fußgängerzone (Bergische Landstraße 51)

  1. Grundsätzlich können Sie in jeder unserer Kirchen oder in der Gezelin- oder Nepomukkapelle heiraten. Samstags bieten wir folgende Anfangszeiten: 11:00 Uhr; 13:00 Uhr; 15:00 Uhr, Freitags: in Absprache.
  2. Mindestens ein Ehepartner muss aktiv katholisch und gläubig sein - beide Partner müssen das Eheverständnis der katholischen Kirche teilen.
  3. Vorherige Eheschließungen (kirchlich und auch zivilrechtlich) können ein Hindernis für eine kirchliche Trauung sein. Bitte deshalb unbedingt schon bei der Anmeldung ansprechen! Wir werden dann alle Möglichkeiten prüfen.
  4. Nach der Anmeldung wird Sie ein Priester oder Diakon besuchen und mit Ihnen das "Ehevorbereitungsprotokoll" erstellen. Er wird mit Ihnen außerdem Planungen für den Gottesdienst vornehmen.
  5. Im Normalfall findet die Trauung im Rahmen eines festlichen Wortgottesdienstes statt. Eine Eucharistiefeier wird nur auf besonderen Wunsch gefeiert. Sie macht nur dann Sinn, wenn beide Partner katholisch sind.
  6. Die kirchliche Feier sollte als Fest des Glaubens geplant und erkennbar gefeiert werden. Planmäßig gestalten unsere Kirchenmusiker den Gottesdienst mit gängigen Kirchenliedern und festlicher Orgelmusik. Inhaltliche Abstimmungen und Wünsche sind in Absprache möglich.

Material zum Download

Der Ablauf einer kirchliche Trauung | zum Download...

Hinweise zur kirchlichen Trauung | zum Download...

Weiterführende Informationen

Wenn Sie heiraten wollen und sich das Sakrament der Ehe spenden möchten:

  • Wir vom Pastoralteam der Pfarrei freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen als Paar. Bitte vereinbaren Sie mit uns ein „Traugespräch“. Sie lernen uns Geistliche kennen und wir Sie; Sie stellen uns Ihre Fragen; wir besprechen Ihre Anliegen und überlegen gemeinsam, was eine christliche Trauung bedeutet.
    http://www.ehe-vorbereitung.de

Pastoralbüro Leverkusen Südost

Bergische Landstraße 51
(Fußgängerzone Schlebusch)
51375 Leverkusen
Keine Einträge für diese Liste gefunden

Aktuelles // News

Beratungen im Familienzentrum Februar 2021

8. Januar 2021, 06:53
Montag , den 01. Februar bieten wir eine Pflegeberatung für pflegende Angehörige wie gewohnt im Familienbüro an. ...
Weiter lesen

AKTUELLE ELTERNINFORMATIONEN vom 07.01.2021

8. Januar 2021, 06:51
Hier finden Sie die aktuellen Kita Letter, Elternbriefe des MKFFI - Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW - ...
Weiter lesen

Alle Gottesdienste finden statt

24. Dezember 2020, 08:19
Pfarrer Hülz und Dechant Teller haben entschieden, dass mit den entsprechenden Hygienemaßnahmen und Abstandregelungen die Feier der Gottesdienste ...
Weiter lesen

Schließzeit des Familienbüros

21. Dezember 2020, 09:27
Das Familienbüro ist "zwischen den Jahren" am Mittwoch, den 30.12.2020 geschlossen. Herr Schumacher ist am 06.01. ...
Weiter lesen

NEUE TERMINE DER HANDLETTERING WORKSHOPS ab Februar 2021

18. Dezember 2020, 14:38
Geplant sind, immer unter Vorbehalt durch die aktuelle Lage folgende Termine: Jeweils montags von 19:30-21:45 Uhr: Der ursprüngliche Workshop vom ...
Weiter lesen

Der neue KOMPASS ist da!

23. November 2020, 14:05
Weihnachten findet statt. Punkt. Das ist der Titel des neuen Pfarrbriefes im Corona-Winter 2020.
Weiter lesen

Polizei ermittelt

1. November 2020, 10:51
Schlebusch ist Opfer von Schmierereien geworden. In der Nacht vom 31.10. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns