Katholische Kirchengemeinde St. Joseph

Katholische Kirchengemeinde St. Joseph

Ihr Kontakt zu uns

Josefstr. 28
51377 Leverkusen
Telefon (02 14) 7 65 76
Mail: kirche@lev-suedost.de

Das Pastoralbüro ist für Sie geöffnet 
Di 09:00 - 12:00

Pfarramtssekretärinnen:
Ingrid Gruchot - Gudrun Hunold - Monika Reimann - Renate Terlisten - Alexandra Wiemer

Die Kirche ist geöffnet:
Dienstag - Sonntag von 09:30 - 18:00 Uhr

Pfingstzeltlager der KJG Manfort

18. bis 22. Mai - alljährliches Pfingstzeltlager für Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren ins Bergische Land mit Singen am Lagerfeuer, Outdoorspielen, Bannerwache, Nachtaktionen und vielen weiteren Überraschungen.

Kosten: 40 € für KjG-Mitglieder; 50€ für Nicht-Mitglieder  (Geschwisterermäßigung)
(Finanzielle Unterstützung seitens der Kirche möglich, sprechen Sie uns an)
Eigene Anreise (ca. 30 Min Fahrt) Falls Sie diese Möglichkeit nicht haben, sprechen Sie uns bitte an

Unterbringung: In Gruppenzelten auf einer Wiese mit Lagerküche Anmeldeschluss: 06. Mai 2018

Eisernes Priesterjubiläum Erich Läufer

Sonntag, den 4. März 2018, 15:30 Uhr St. Joseph, Manfort

65 Jahre Priester sein - das ist gerade in heutiger Zeit ein seltener Anlass zu feiern.

Ehrendomherr Prälat Erich Läufer gibt uns allen Anlass für dieses schöne Jubiläum und eine große Dankfeier. Mit ihm feiern neben vielen alten Freunden aus den Gemeinden, Kardinal Rainer Woelki, Weihbischof Klaus Dick, der mit Läufer zusammen geweiht wurde und viele weitere Vertreter aus dem Erzbistum und den Gemeinden.

Die Kirchenchöre von St. Jsoeph und St. Albertus Magnus werden die Festmesse musikalisch gestalten.

Der 90jährige Jubilar ist selbst in Manfort aufgewachsen, hat dort seine Heimat-Primiz gefeiert.

Er selbst ist weit über die Grenzen des Erzbistums bekannt, weil er viele Jahre Chefredakteur der Kirchenzeitung war und viele Bischöfe auf ihren Reisen begleitet hat. Er ist ein hervorragender Kenner des Heiligen Landes Israel und bei allen Christen im Leverkusener Süden ein bekannter und sehr geschätzter Prediger. Viele Jahre ist er den Schützenbruderschaften besonders verbunden und hat sich für die Gezelinus-Verehrung stark gemacht. Fast jeden Tag zelebriert er bis heute Hl. Messen. Für seine große Hilfe und Unterstützung sind ihm das ganze Pastoralteam und unzählige Gemeindemitglieder dankbar.

Pressebericht Rheinische Post | hier...

Pressebericht Leverkusener Anzeiger | hier...

Katholische öffentliche Bücherei (KöB) St. Joseph

Die Katholische öffentliche Bücherei St. Joseph bietet für den Einzugsbereich Manfort-Alkenrath und einen Teil von Wiesdorf (bis zur Haberstraße) einen Ort des Kontakts zwischen Pfarre, Gemeinde und allen Interessierten darüber hinaus.
Wir bieten über 3200 Medien an, die stets aktualisiert werden: ein solider Fundus an Romanen, Sachbüchern, Hörbüchern, Zeitschriften, CDs, Kassetten und Spielen, Kinder- und Jugendbüchern einschließlich Kindersachbüchern.

Sprachförderung und Lesekompetenz bilden besondere Schwerpunkte unserer Arbeit
Reihen für Erstleser sind nach Lesestufen im Aufbau begriffen, die Kindersachbücher wurden nach Rücksprache sowohl mit den Lehrern beider Grundschulen als auch mit den Erzieherinnen unterrichts- und projektbegleitend aufgebaut und werden laufend themenorientiert ergänzt.

Wir bieten die Kindersachbücher nach Unterrichtsfächern/Themen geordnet an, damit das Aufsuchen und Finden gerade für Grundschulkinder erleichtert wird. Seit 10 Jahren organisieren wir zudem regelmäßig Autorenlesungen für die 1. – 4. Schuljahre und bieten damit Kindern Fragemöglichkeiten rund um das Bücherschreiben und Büchermachen an. Themenausstellungen auch zum Kirchenjahr, Lesenächte und Buchbastelwerkstätten, auch im Rahmen von „Lev liest“, runden unser Angebot ab.

Unser Sachbuchprogramm wird zunehmend praxisnah umgestaltet
Unter dem Motto „Kinder fördern im Alltag“ sollen die Eltern und Erzieher in ihren Bemühungen um Spracherwerb, Sprachkompetenz, religiöse, musisch-ästhetische und mathematische Grundbildung unterstützt werden.

Sachbücher zu den Themen: „Zeugnisse“, „Bewerbung“, „Praktika“ und „Berufsorientierung“, „Karriereberatung“ sollen gerade auch Berufsanfängern Hilfestellung geben.

Wir bieten bibliothekarische Sonderdienste an

  • aufsuchende Büchereiarbeit für Kranke und Senioren
  • Bücherkisten zu bestimmten Themen für Kindergarten und Grundschulen werden zusammengestellt, geliefert und abgeholt.

Regelmäßige Besuche der Kindergärten, Führungen für Schulklassen, besondere Führungen für schulische Fördergruppen lassen nach und nach den Bibliotheksort bekannter, vertrauter werden, so dass mit der Zeit nicht nur zwischen den Kindern und dem Büchereiteam ein Vertrauensverhältnis entstanden ist, sondern vielfach auch die Eltern sich am „Treffpunkt Bücherei“ wohlfühlen!

Öffnungszeiten
sonntags 10-12.30 Uhr, mittwochs 16-18 Uhr, donnerstags 18-19 Uhr

Wie alle 16 Katholischen öffentlichen Büchereien im Stadtgebiet arbeiten wir ehrenamtlich und noch gebührenfrei!

Chorprojekt 20/17 und Kirchenchor "Cäcilia" Leverkusen-Manfort

Mozarts Orgelsolomesse KV 259

Proben: 23.09.; 30.09. jeweils 10:00 Uhr; 07.10. 14:00 Uhr St. Franziskus

Die Kirchenmusiker unseres Seelsorgebereichs möchten alle interessierten Sänger – egal ob aus einem der Chöre oder ohne feste Chormitgliedschaft- zu diesem Projektchor einladen. Dieses Jahr wird Mozarts Orgelsolomesse KV 259 mit Solisten und Orchester in St. Franziskus am 7.10. 17:00 Uhr im Rahmen der Festmesse erklingen. Wer die Messe schon kennt oder in wenigen Proben ohne  Einzelstimmenüben erarbeiten kann, ist zum Mitmachen eingeladen. Anmeldungen bis Anfang September bei den Chorleitern oder per Telefon 0214/505280 oder per Mail kirchenmusiker@lev-suedost.de oder familiesanders@web.de

 

Kirchenchor "Cäcilia" Leverkusen-Manfort
Herzlich Willkommen Hier entsteht die Seite unseres Kirchenchores.

Wir laden alle Interessierten zum mitsingen ein.  

Interesse? 

Kontakt : Markus Huperz
Tel. (02175) 71 988
markushprz@aol.com

Pastoralbüro Leverkusen Südost

Bergische Landstraße 51
(Fußgängerzone Schlebusch)
51375 Leverkusen

Aktuelles // News

Mut tut gut

5. November 2018 19:30
Elternabend zum Kurs zur Gewaltprävention für Kinder von 5-6 Jahren
Weiter lesen

Beratung im Familienzentrum 05. und 08. November 2018

5. November 2018 16:30
Montag den 05. November findet von 16:30 - 8:30 Uhr die Pflegeberatung im Familienbüro statt. Herr Aden beantwortet gerne Ihre Fragen. ...
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns